NEUER KURS: Anti-Giftköder Training

Anti-Giftköder-Training für Draußen-Staubsauger

Wir kennen es alle, da geht man mit seinem Hund gemütlich den Weg entlang und ehe man sich versieht hat der Hund im Gebüsch oder am Wegrand etwas genussvoll aufgeschnappt. Wenn man Glück hat, handelt es sich nur um eine harmlose alte Semmel oder ein Stück Burger. Leider kann es aber auch viel schlimmer ausgehen, etwa wenn es sich bei dem vermeintlichen Leckerbissen um einen Giftköder handelt.

Aus diesem Grund finde ich es enorm wichtig, seinem Hund beizubringen, alles Essbare oder auch Nicht-Essbare, das er auf dem Spaziergang findet, erstmal liegen zu lassen, und sich dafür eine Belohnung abzuholen. Es ist nicht wirklich sinnvoll, dem Hund zu verbieten, das Essen am Boden zu fressen, denn dann wird er es in Zukunft noch schneller verschlingen oder es heimlich fressen, so dass sie es vielleicht gar nicht merken, wenn er beispielsweise ohne Leine im Feld herumtobt. Dies kann dann Verdauungsprobleme mit sich bringen oder andere gesundheitliche Folgen, vor allem wenn es sich um etwas giftiges handelt.

Themen des Kurses sind:
• Rechtzeitiges Stoppen vor dem Futter
• Rückruftraining von Fressbarem weg
• Aufbau eines Anzeigeverhaltens wie z.B. „sitzt“ vor dem gefundenen Futter
• Ein sicheres Aus-Signal
• Kontrolliertes Öffnen des Hundemauls im Notfall

Bitte um rechtzeitige Anmeldung!

(Ich behalte mir vor, den Kursstart zu verschieben, sollten sich nicht genügend Teilnehmer anmelden oder wenn es aus einem anderen Grund notwendig ist. )

Gruppentraining:   10 x 60min.  ( 1 x wöchentlich )
Preis: 160€
Das muss mitgebracht werden: Geschirr/Halsband, kurze Leine, verschiedene Leckerlis von nicht so lecker bis super lecker.
Teilnehmerzahl:  3-6 Mensch-Hund-Teams
Ort: Baggersee Ingolstadt
Start: Samstag, 12. Januar 2019 um 13 Uhr.

Anmeldung per E-Mail: info@hundetraining-ingolstadt.de oder telefonisch unter 0176-43085841

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.